Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Politik

KCNA: Spionagesatellit machte Aufnahmen von Weißem Haus, Pentagon und Flugzeugträgern

Write: 2023-11-28 09:14:22Update: 2023-11-28 09:35:05

KCNA: Spionagesatellit machte Aufnahmen von Weißem Haus, Pentagon und Flugzeugträgern

Photo : YONHAP News

Nordkoreas Spionagesatellit soll Aufnahmen vom Weißen Haus, dem US-Verteidigungsministeriums und Flugzeugträgern an einem US-Stützpunkt gemacht haben.

Die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA meldete am Dienstag, dass Machthaber Kim Jong-un vom Allgemeinen Kontrollzentrum der Nationalen Raumfahrtbehörde am Montagmorgen und bei Anbruch des Tages am Dienstag über die Lage berichtet worden sei.

Kim habe demnach Satellitenaufnahmen vom Weißen Haus und Pentagon betrachtet, die um 23.36 Uhr am Montag erstellt wurden. Auch weniger als eine Minute später erstellte Bilder vom Marinestützpunkt Naval Station Norfolk, von der Werft Newport News Shipyard und des Virginia-Flugplatzes habe Kim sich angeschaut.

Nordkorea behauptete, dass es nach dem Start am Dienstag der Vorwoche zunächst Fotos von wichtigen Anlagen in Südkorea und den USA gemacht habe. Die Bilder wurden aber noch nicht publik gemacht.

Kim habe sich mit den Fortschritten vor der offiziellen Inbetriebnahme sehr zufrieden gezeigt.

Laut KCNA wird zurzeit eine Feinabstimmung vorgenommen, man sei aber ein oder zwei Tage vor dem Zeitplan. Malligyong-1 soll am Freitag nach einer sieben- bis zehntägigen Überprüfung der Funktionen offiziell in Betrieb gehen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >