Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Nationales

Südkorea meldet 6.253 Corona-Neuinfektionen – höchster Stand an einem Montag seit sechs Wochen

Write: 2022-07-04 10:56:05Update: 2022-07-04 11:10:21

Südkorea meldet 6.253 Corona-Neuinfektionen – höchster Stand an einem Montag seit sechs Wochen

Photo : YONHAP News

In Südkorea sind über 6.000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden.

Nach Angaben der Behörde für Krankheitskontrolle und -prävention am Montag wurden bis Mitternacht 6.253 neue Infektionsfälle bestätigt. Es gab 6.089 lokal übertragene und 164 eingeschleppte Fälle. 

Die tägliche Fallzahl stieg verglichen mit dem vergangenen Montag um fast 3.000. Zudem wurde der höchste Stand an einem Montag seit sechs Wochen verzeichnet. 

Bei den Corona-Neuinfektionen hierzulande war es nach dem Erreichen des Höhepunkts der Omikron-Welle im März stets abwärts gegangen, bevor sich in letzter Zeit wieder ein Aufwärtstrend abzuzeichnen begann.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >