Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Südkorea im Vergleich von elf Ländern mit zweitstärkstem Anstieg der Staatsschuldenquote

Write: 2024-05-20 11:50:22Update: 2024-05-20 16:27:20

Südkorea im Vergleich von elf Ländern mit zweitstärkstem Anstieg der Staatsschuldenquote

Photo : YONHAP News

Südkorea hat in den letzten zehn Jahren den zweitstärksten Anstieg der Staatsschuldenquote unter elf wichtigen Volkswirtschaften verzeichnet, deren Landeswährung aber keine Leitwährung ist. 

Laut dem im April veröffentlichten Bericht „Fiscal Monitor“ des Internationalen Währungsfonds lag das Verhältnis der Staatsschulden Südkoreas inklusive der Verschuldung der gemeinnützigen öffentlichen Institutionen zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) im vergangenen Jahr bei 55,2 Prozent. 

Südkoreas Staatsschuldenquote stieg von 37,7 Prozent im Jahr 2013 um 17,5 Prozentpunkte in den folgenden zehn Jahren. 

Das entspricht dem zweitstärksten Anstieg unter elf Ländern, deren Landeswährung keine Leitwährung ist. Den stärksten Zuwachs verzeichnete Singapur mit 63,9 Prozentpunkten.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >