Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Internationales

CNN: US- und europäische Bauteile in von Russland eingesetzten Raketen aus Nordkorea

Write: 2024-02-21 11:42:39Update: 2024-02-21 13:36:07

CNN: US- und europäische Bauteile in von Russland eingesetzten Raketen aus Nordkorea

Photo : YONHAP News

In an Russland gelieferten ballistischen Raketen aus Nordkorea sind einem Bericht zufolge eine Reihe von Komponenten aus den USA und Europa verbaut worden. 

Wie CNN am Dienstag (Ortszeit) meldete, habe die in Großbritannien ansässige Organisation Conflict Armament Research (CAR) 290 Komponenten aus den Trümmern einer im Januar in der Ukraine geborgenen Rakete untersucht. Sie habe festgestellt, dass 75 Prozent der Teile von in den USA ansässigen Unternehmen entworfen und verkauft worden seien. 

16 Prozent der gefundenen Bauteile hätten einen Zusammenhang mit Unternehmen in Europa, neun Prozent mit Unternehmen in Asien, hieß es.

CAR nannte die Namen der Hersteller nicht. Denn es gibt keine Beweise dafür, dass die Firmen die Teile wissentlich nach Nordkorea geliefert haben. Wahrscheinlicher ist, dass sie über internationale Händler nach Nordkorea gelangten. 

Die Ergebnisse deuteten darauf hin, dass Nordkorea über ein gutes Netzwerk verfüge, mit dem es die seit fast zwei Jahrzehnten geltenden Sanktionen umgehen könne, steht im Bericht von CAR.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >