Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Wirtschaft

Börse in Seoul schließt im Minus

Write: 2024-02-20 16:09:20Update: 2024-02-20 16:21:37

Börse in Seoul schließt im Minus

Photo : YONHAP News

Die Hauptbörse in Seoul hat am Dienstag im Minus geschlossen.

Der Kospi verlor 0,84 Prozent auf 2.657,79 Zähler.

Am Montag hatte der Kospi mit 2.680,26 Zählern den höchsten Stand seit dem 31. Mai 2022 markiert.

Nachdem der Kospi den höchsten Stand seit mehr als einem Jahr erreicht hatte, würden die Investoren Gewinne mitnehmen, wurde Lee Jae-won von Shinhan Securities von der Nachrichtenagentur Yonhap zitiert.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >