Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Internationales

Nordkoreanische Medien: Putin schenkt Kim Jong-un russisches Auto

Write: 2024-02-20 11:53:54Update: 2024-02-21 17:26:08

Nordkoreanische Medien: Putin schenkt Kim Jong-un russisches Auto

Photo : YONHAP News

Der russische Präsident Wladimir Putin hat laut nordkoreanischen Medienberichten Machthaber Kim Jong-un ein russisches Auto geschenkt. 

Das Auto sei dem Sekretär der Arbeiterpartei, Pak Jong-chon, und Kims Schwester Kim Yo-jong am Sonntag übergeben worden, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur KCNA am Dienstag. 

Laut dem Bericht sagte Kim Yo-jong, dass das Geschenk ein klarer Beweis für die besonderen persönlichen Beziehungen zwischen den beiden Staatsführern sei. Sie habe der russischen Seite Kim Jong-uns Dank übermittelt. 
 
Die Nachrichtenagentur gab nicht bekannt, um welches Modell es sich handelt. 

Putin hatte Kim während dessen Besuchs in Russland im vergangenen Jahr die russische Luxuslimousine Aurus Senat gezeigt. Er hatte Kim auch angeboten, auf der Rückbank Platz zu nehmen. 

Putins Geschenk fällt wahrscheinlich in die Kategorie der Luxusgüter, die nach Resolutionen des UN-Sicherheitsrats nicht an Nordkorea geliefert werden dürfen. Auch könnte ein Verstoß gegen die im Jahr 2017 angenommene Ratsresolution 2397 vorliegen, die die mittelbare oder unmittelbare Lieferung, den Verkauf oder die Weitergabe von Transportmitteln an Nordkorea verbietet. 

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >