Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Internationales

Designierter US-Vizeaußenminister: Nordkorea an Diplomatie gegenüber USA nicht interessiert

Write: 2023-12-08 09:34:41Update: 2023-12-08 14:59:49

Designierter US-Vizeaußenminister: Nordkorea an Diplomatie gegenüber USA nicht interessiert

Photo : YONHAP News

Nach Einschätzung des designierten US-Vizeaußenministers Kurt Campbell hat Nordkorea offenbar kein Interesse an der Diplomatie gegenüber den USA.

Aus diesem Grund müsse sich Washington umso mehr auf die Abschreckung konzentrieren, sagte der derzeitige Indopazifik-Koordinator am Donnerstag bei einer Senatsanhörung in Washington.

Nach dem abgebrochenen Treffen in Vietnam zwischen Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un und dem damaligen US-Präsidenten Donald Trump, habe Pjöngjang jede Bemühung Washingtons um eine Kontaktaufnahme zurückgewiesen.

Die USA hätten verschiedene kreative und ideenreiche Ansätze gewählt und während der Pandemie Unterstützung mit Covid-19-Impfstoffen angeboten. Jedoch habe Nordkorea gemauert, wenn Schreiben zugestellt oder Treffen arrangiert werden sollten.

Auch äußerte Campbell die Sorge, dass Nordkorea seine Langstreckenraketen und Fähigkeiten im Nuklearbereich perfektioniert und mit seiner Bereitstellung von Waffen für Russland einen gefährlichen Weg beschreitet.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >