Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

VoD-Zone

Wenn die Kamelien blühen (14) 헛소리하지 말고

#Alltagskoreanisch l 2023-06-05

Alltagskoreanisch

Ausdruck der Woche

Koreanisch: „헛소리하지 말고; heotsorihaji malgo“

Deutsch: „Rede keinen Unsinn“


Erklärung

Der Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 


헛소리하-    Verbstamm des Verbs 헛소리하다 für „Unsinn reden“

-지 말-        Stamm des verneinten Imperativs -지 말다

-고        Verbendung zur Einleitung eines weiteren Satzes


Der Ausdruck „헛소리하지 말고“ bedeutet wortwörtlich „Rede keinen Unsinn und ...“. Mit dem Ausdruck ermahnt der Sprecher – meist genervt bis hin zu gereizt – seinen Gesprächspartner, der andauernd Unsinniges bzw. Unlogisches von sich gibt. Wie in der Serie folgt meistens noch ein wichtiger Rat an den Gesprächspartner, den er stattdessen beherzigen sollte. Deshalb endet hier der Ausdruck mit der Verbendung -고 zur Einleitung eines weiteren Satzes. Wenn nicht, kann man den Satz auch an dieser Stelle beenden, indem man den verneinten Imperativ nicht-höflich konjugiert: 헛소리하지 마. 


Ergänzungen

시급: Nomen für „Stundenlohn“

가족: Nomen für „Familie“


Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >