Zum Menü Zum Inhalt
Go Top

Koreanisch für alle Fälle

Die Polizeihochschule (1) 얼마나 좋아

#Alltagskoreanisch l 2022-02-28

Alltagskoreanisch

Ausdruck der Woche

Koreanisch: „얼마나 좋아; eolmana joa“

Deutsch: „Ist das nicht wunderbar?“


Erklärung

Der Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 


얼마나        Adverb, hier zur Bekräftigung vergleichbar mit „äußerst, wirklich“

좋-        Verbstamm des Verbs 좋다 für „schön sein, toll sein“

-아        nicht-höfliche Aussagenendung 


Der Ausdruck „얼마나 좋아“ bedeutet wortwörtlich „Ist äußerst toll!“ Der Sprecher findet die Umstände oder die vorliegende Situation äußerst vorteilhaft und erfreulich und ruft den Ausdruck aus. Dabei setzt er auch gleich voraus, dass der Gesprächspartner ihm zustimmen wird bzw. ebenfalls seiner Meinung sein sollte. Entsprechend könnte man den Ausdruck ins Deutsche mit „Echt toll, nicht?“ oder „Ist das nicht wunderbar?“ oder „Wie schön ist das denn!“ übersetzen. 

Für die höfliche Form ist noch das Höflichkeitssuffix -요 am Ende erforderlich.


Ergänzungen

학비: Nomen für „Studienkosten“

기숙사: Nomen für „Studentenwohnheim“

졸업: Nomen für „Abschluss“

경찰: Nomen für „Polizist/in, Polizei“


Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >